Qualwahl

crazy

Es wird langsam Zeit.
Das Lügenland war anderweitig beschäftigt, hat einen seiner Autoren hierhin geschickt, und der hat seine Sache gut gemacht.
Nur ist das Problem nicht ausgestanden.
Menden muß sich in einer Stichwahl zwischen der schwarzen Pest oder der roten Cholera entscheiden. Da können wir noch so oft „über´n Berg“ gehen, eine dieser Krankheiten wird sich für die nächsten Jahre dauerhaft in der Stadt etablieren.
Entweder wird die schwarze Wächterflotte das 19te oder 20te Jahrhundert wieder einführen – In den Poenigeturm mit dem Schuldner! – oder Fipsi Fleige, der kulturelle Springteufel der roten Brigaden wird uns weiterhin mit seinen gespreizten Fingern und seinem Ego, groß wie der Panzerkreuzer Potemkin, bespaßen.
Arme BürgerInnen, die sich entscheiden müssen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s