Blattern

P1010161
wildes Stiefmütterchen

Die Synchronisation der Fußballmassen verbannt mich in die Isolation.
Es ist ein unhöfliches und aufdringliches Pack, diese Fußballmasse.
Im Kleinen nationalisiert sie ihre Vereinsfarben, im Großen die Staatsfarben.
Kein Alltagsgegenstand, der nicht national beschmiert wurde.

 
Plötzlich ist alles ‚Wir‘.
Das ‚Wir‘ zeigt gleiche Symptome wie in einer Menschenfreundschaft, bei der man, kaum dreht man ihr den Rücken zu, ein Messer hineingedrückt bekommt.
Die Masse ist entzückt bei Schulterbeißern, Ellbogenrammern, Blutgrätschern oder Kopfstoßern.
Was bleibt, ist FIFA – verbrannte Erde.
Nicht umsonst nannte man früher die Pest auch Blattern

narr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s