Dankbarkeit

crazy

Manchmal bin ich so weit entfernt von Gut und Böse, und dann wieder bin ich mittendrin.
„Schau nach vorne“, möchte ich allen Fahrradkindern, die sich nach ihrem Kumpel umsehen, zurufen.
Aber es macht auch Spaß zuzusehen, wie sie gegen einen Pömpel donnern.
„Unser Gehirn arbeitet manchmal komisch“, antworte ich auf die Frage einer Verkäuferin, ob ich einen Besen für schlechte Gedanken hätte.
„Da sagen Sie was“, ruft die andere Verkäuferin von hinter der Brotmaschine.
„Was glauben Sie, woran ich denke, wenn hier die Scheiben fallen.“

Manche Menschen schieben einen Rollstuhl wie einen Einkaufswagen. Wobei sie dem Inhalt des Einkaufswagens sehr häufig mehr Beachtung schenken.

Vielleicht noch einen Satz zu Pflegeberufen insgesamt.
Wer ‚zu erwartende Dankbarkeit‘ als Kriterium für die Entscheidung, diesen Beruf zu erlernen, auf der Liste stehen hat, sollte vielleicht doch etwas anderes machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s