Gedanken bei der Beobachtung jungen Familienglücks

Junge Eltern, die auf ihr Smartphone oder Tablet schauen, während das Kleinkind hilflos nach Augenkontakt sucht.

Die nächste Generation wird seine Eltern fragen: wo warst Du, als ich Zuwendung benötigte, Rückhalt, Regeln?

Die Eltern werden antworten: wir haben massenhaft Petitionen rausgejagt gegen Ölbohrplattformen, gegen Beschneidungen, gegen Überwachung und für die Legalisierung verschiedenster Sachen. Wir haben uns für mehr Freiheiten im Netz eingesetzt.

„Glaubst du wirklich, Mama, innerhalb eines Netzes habe man Freiheit? Frag mal die Fische.“

„Du lebst offline. Was weißt du schon.“

 

 

narr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s